Anno 1928: Mit dem Militärvelo nach Barcelona

Fred Weder war gelernter Konditor und hatte Fernweh. Er reiste deshalb mit seinem Militärvelo Condor nach Spanien.

Lenkstange eines alten Fahrrads.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

In Frankreich fuhr Fred Weder noch auf asphaltierten Strassen, in Spanien nicht mehr. Er übernachtete entweder im Stroh – das Fahrrad an seinem Knöchel angebunden – oder für 3 Franken in einem Hotel.

In Barcelona blieb Fred Weder ein halbes Jahr und arbeitete an bester Adresse als Konditor.

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Daniela Huwyler