Zum Inhalt springen
Inhalt

Jeder Rappen zählt 2018 Das aussergewöhnlichste Weihnachtsessen wurde ersteigert!

Sie ist im Dezember das Herz von SRF 3: Die Glasbox von «Jeder Rappen Zählt». Wir öffnen die Türe und laden 10 Personen zum exklusivsten Weihnachtsessen der Schweiz ein - im Wohnzimmer von Anic Lautenschlager, Judith Wernli und Nik Hartmann.

Die Glasbox von Jeder Rappen zählt. Moderator Nik Hartmann wirft die Hände in die Luft.
Legende: Exklusiv: Ein Weihnachtsessen in der Glasbox Wir versteigern ein 3-Gang-Gourmet-Menü im Herzen von Jeder Rappen zählt. SRF

Nirgends klaffen Vorstellung und Realität weiter auseinander als beim Weihnachtsessen mit der Firma. Für einmal übertrumpft die Realität aber die kühnsten Vorstellungen: Am 20. Dezember laden wir zum Weihnachtsessen in der Glasbox von Jeder Rappen zählt und bieten ein einmaliges, unvergessliches und eigentlich auch unbezahlbares Erlebnis.

Die Gewinnerin des JRZ-Weihnachtsessens

mit 7'000.00 CHF hat Schmid-Haslebacher Astrid, Muri bei Bern, gewonnen.

So sehr hat sich die Gewinnerin gefreut:

Dieses exklusive Weihnachtsessen wurde versteigert. Platz hat es für 10 Personen. Ihr verbringt den Abend mit einem feinen Menü mitten in der Glasbox von «Jeder Rappen zählt» zusammen mit Nik Hartmann, Anic Lautenschlager und Judith Wernli. Und es ist gut möglich, dass sich die eine oder andere berühmte Persönlichkeit kurz zu euch für einen Schwatz an den Tisch setzt. Oder euch ein Musiker ein Ständchen spielt.

Die Gourmet-Köche des Restaurants RED im KKL kochen gratis für euch ein weihnachtliches 3-Gang-Menü. Bastian Mantey, Executive Chef KKL Cuisine, und Pascal Kreuzer, Küchenchef im RED, servieren das Menü persönlich in der Glasbox.

Diese beiden Köche verköstigen die Gewinner:
Legende: Diese beiden Köche verköstigen die Gewinner: Bastian Mantey, Executive Chef KKL Cuisine (Links im Bild) und Pascal Kreuzer, Küchenchef des Restaurant RED (rechts im Bild). KKL

Das Menü

Vorspeise: Kürbis, Ziegenkäse & Baumnussblatt

Texturen vom Hokkaido Kürbis, abgeflämmte Ziegenkäse Tonkabohnen Praline & Baumnussblattglace

Hauptspeise: Schweizer Kalb, Apfelkraut & gelbe Erbsen

Filet gebraten und Cannelloni vom Kalbskopfbäggli, gelbe Erbsencreme & geräucherte Orangen-Bier-Hollandaise

Dessert: Luzerner Herbstrückblick

Getrocknete Schokoladenhalbkugel, Haselnussmousse und Dörraprikosencreme & Karotten und Randen Chips