Deutsche in der Schweiz: Lieben wir sie – lieben wir sie nicht?

Gut 300'000 Deutsche leben in der Schweiz. Sie arbeiten in Spitälern, an Unis oder im Tourismus. Wären sie nicht da, würden sie uns fehlen. Aber nicht immer verläuft die Beziehung reibungslos. Wie geht es den Deutschen bei uns? Und wie erleben Sie den Alltag mit den Deutschen? Schreiben Sie uns!

Zwei Schmetterlinge. Der eine hat die deutsche Flagge auf den Flügeln, der andere die Schweizer Flagge.
Bildlegende: Symbolbild. Colourbox

Die deutschen Gäste in der Sendung:

  • Wolfgang Koydl, Journalist. Er war früher Schweiz-Korrespondent bei der Süddeutschen Zeitung, heute schreibt er für die Weltwoche.
  • Anette Herbst, Kabarettistin, Schauspielerin, Moderatorin. Sie lebt seit knapp 20 Jahren in der Schweiz.
  • Martina Kohls, selbständig, hat ein Bürodienstleistungs-Unternehmen.
  • Christian Jakubetz, Medienberater. Er lebte einige Jahre in der Schweiz, bevor er 2013 desillusioniert zurück nach Deutschland zog.

Moderation: Simone Hulliger, Redaktion: Simone Hulliger