Velofahrer verstorben Tödlicher Verkehrsunfall in Deitingen

Unfallfoto Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Der am Mittwoch verunfallte Velofahrer ist im Spital verstorben. zvg/Kantonspolizei Solothurn

Ein 79-jähriger Mann war am Mittwoch zwischen Deitingen und Derendingen unterwegs. Die Kantonspolizei Solothurn vermutet, dass er die Hauptstrasse überqueren wollte. Dabei wurde er in einer Linkskurve von einem Auto erfasst.

Der Velofahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt, ist er am Donnerstag im Spital verstorben.